Enttäuschende Erze

Wie schon in Schleswig-Holstein beim Auftakt der DRM machten widrige Wetterbedingungen eine Spitzenplatzierung unmöglich. Auf den Samstag-Abendprüfungen, besonders dem Rundkurs Grünhain, herrschten Temperaturen um die 0° und Nässe. Bei diesen Bedingungen, war es unmöglich die Reifen auf Temperatur zu bekommen und so war bereits am Ende des ersten Tages klar, das es nichts wird mit einem Podestplatz. Am Sonntag war zwar das Wetter etwas besser, die Temperaturen aber immernoch im Keller, so musste sich das Team am Ende mit dem 5. Platz zufrieden geben.

Rückkehr in die DRM fiel buchstäblich ins Wasser!

Beim ersten Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft kam alles zusammen! Zu den an sich schon sehr selektiven Prüfungen rund um das schleswig-holsteinische Süderbrarup, gesellte sich ein Schauer nach dem anderen. So schüttete es bereits auf WP 1 wie aus Eimern, dennoch gelang mit P8, ein, den Umständen entsprechend ordentlicher Auftakt. Schon auf der zweiten Prüfung wurde die tückische Strecke und der Dauerregen einigen Piloten zum Verhängnis. Nach zwei schweren Unfällen wurde die Prüfung vorzeitig abgebrochen.

Weiterlesen

DRS-Titel hauchdünn verpasst

Beim letzten Lauf zur Deutschen Rallye Serie sollte die Premierensaison im Porsche 911 mit nichts geringerem als dem Titel abgeschlossen werden.

Nach den ersten WP's auf dem 3. Platz gelegen kam das ernüchternde Aus! Zum zweiten Mal in Folge sorgte ein Kühlerschaden für das vorzeitige Ende und beendete alle Titelambitionen!

Dennoch:  In der Gesamtwertung reichte es trotz 3 Ausfällen trotzdem zu Rang 3. Man sieht also deutlich was möglich gewesen wäre und so darf die erste Saison dennoch als sehr positiv angesehen werden, immerhin stand das Team bei jeder Zielankunft auf dem Podium!

HTML5/CSS3
-  2015 Autovermietung Zwickau

United Kingdom Bookmaker CBETTING claim Coral Bonus from link.